Unsere Vision

In Zusammenarbeit mit Partnerkirchen fördern wir die Gründung von Christus-zentierten und sich multiplizierenden Kirchen unter kaum wenig erreichten Volksgruppen und begleiten sie in die Selbstständigkeit. Einheimische Christen sollen begeistert für Gott leben und ihr Umfeld nachhaltig verändern.

In der Schweiz in geographisch wenig erreichten Gebieten, sowie unter Menschen mit Migrationshintergund oder in Schweizer Sub-Kulturen soll die Gute Nachricht authentisch gelebt und verkündet und so Gemeindegründungen möglich werden.

In Asien haben sich in den letzten Jahren einige neue Türen geöffnet und trotz schwieriger Umstände werden erste Früchte sichtbar. So ist z.B. ein neues Arbeitsfeld am Entstehen und Wachsen, verbunden mit der Freude und Hoffnung, dass bisher fast unerreichte Volksgruppen die gute Nachricht hören.

In Afrika ist MissionPlus | Promission bereits seit Mitte des 20. Jahrhunderts tätig. Die bestehenden Partnerschaften zu pflegen und einheimische Pionier Initiativen zu ermöglichen und unterstützen, liegt uns ebenso am Herzen, wie neue Gebiete zu erschliessen, wo wir zur Mitarbeit eingeladen werden.

Die Unterstützung von bestehenden Partnerschaften ist uns ein Anliegen. Wir finanzieren die Schulung Einheimischer, um unerreichte Gebiete in ihrem Heimatland oder im benachbarten Ausland zu erhalten.

Schwerpunktgebiet

Schweiz

Schwerpunktgebiet

Afrika

Schwerpunktgebiet

Asien

Fragen? Kontakt! Mehr...